FRAGEN EINER ALTEN FRAU III

WARUM VERWENDEN POLITIKER UNSERES LANDES SO VIEL ENERGIE FÜR DIE DURCHSETZUNG EINER IMPFPFLICHT

 

  • wo doch mittlerweile bekannt ist, dass die eingesetzten Impfstoffe nur kurz (ca. drei Monate) wirken,
  • wo doch auch ihnen indessen klar geworden sein müsste, dass so KEINE Herdenimmunität zu erreichen ist,
  • wo doch alle Impfstoffe nur eine bedingte Zulassung der EMA haben, also auch diese Institution nicht für die Sicherheit der "Mittel" garantieren kann ... ?????????????

 

Wäre es nicht sinnvoller, all diese Energie auf die Lösung von Problemen zu konzentrieren, die uns die bedingungslose Konzentration auf eine "Null-Covid-Strategie" mittels LockDown beschert hat.?

Ich denke da vor allem an all die Kinder und Jugendlichen, die unter den Folgen dieser Politik psychisch und körperlich leiden. Ich denke an die vielen kulturellen Verluste, die wir erfahren, an die Ausgrenzung Andersdenkender, die verrohte Debattenkultur ...

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0