In Arbeit

Viele Monate habe ich an einem Text übermeine Kindheit gearbeitet. Das erste Kapitel war fertig; das zweite hatte ich begonnen. Demnächst werde ich den Text hier veröffentlichen.

.

...

Erschienen ...

... sind auf der Internetseite des Pfarramtes Lauta 

ERINNERUNGEN an mein Heimatdorf Großkoschen:

 

https://pfarramtlauta.wordpress.com

 

... war im Herbst  der Senftenberger Heimatkalender

KIPPENSAND 2017, darin zwei Beiträge von mir

 

Der "Lange Hermann". Ein Versuch über Hermann Lindemann

(Lindemann war von 1930 bis 1933 in Senftenberg Erster Bürgemeister.)

 

und

 

Ein bewegtes Leben

(Ein Porträt der Diakonisse Frieda Hoffmann, die mehr als zehn Jahre in meinem Heimatdorf Großkoschen Gemeindeschwester war.)

 

Mit der KIPPENSAND-Ausgabe 2017 habe ich meine Mitarbeit an diesem Heimatkalender beendet.

 

 

 

 

 

Abgeschlossen

 

... habe ich erst einmal nichts außer den obligatorischen "Weihnachts"-Geschichten für die großen Enkel und ein Bilderbuch für den kleinen.

Jetzt arbeite ich wieder an meinen Kindheitserinnerungen!

 

 ...