Die traditionellen Dörfer gibt es in unserem Land nicht mehr, und das nicht nur, weil sich die landwirtschaftliche Produktion verändert hat. Die Orte sind gewachsen, ausgeufert, und darum betrachte ich Eschenau auch von den Rändern her.